Haus trampel_PFAD

Einmaliges Angebot im Bodenseeraum

Mit Haus trampel_PFAD entsteht ein einzigartiges Projekt für Kinder und Jugendliche aus Pflege- und Adoptivfamilien in Deutschland.

Als idealer Standort für das bundesweit einmalige Projekt Haus trampel_PFAD hat sich für PFAD Konstanz und Umgebung e.V. der nördliche Bodensee-Raum ergeben. Dies ist vor allem darin begründet, dass hier die Vereinsmitglieder und Initiatoren vernetzt sind und eine ehrenamtliche Unterstützung zum Aufbau des Hauses und zu ergänzenden Betreuungsangeboten erhalten können.

Es ist ein Ort des Miteinanders, des Lernens, der Erfahrungsbereicherung und der Entspannung. Kinder können alleine oder mit ihren Familien ihre Ferien im geschützten Rahmen und mit besonderer pädagogischer Betreuung verbringen. Neben den Familienferien gibt es auch spezielle Ferienangebote für Kinder- und Jugendliche. Diese gezielten Angebote fördern beispielsweise die künstlerischen Initiativen der Kinder und ermöglichen es, ihre Stärken zu entdecken und mehr Selbstbewusstsein zu entwickeln.

Es ist eine einzigartige und ehrgeizige Betreuungsform als Chance für Pflege- und Adoptivfamilien Krisensituationen durchzustehen. 

Mit Haus trampel_PFAD entsteht eine wichtige Alternative zur Heimunterbringung. Eine Rückkehr in die Pflegefamilie wäre nach dem Beendigung des Betreuungsangebotes möglich. Kinder und Jugendliche werden im Haus trampel_PFAD pädagogisch gestützt und die Prozesse mit qualifizierten Fachkräften begleitet. Eine unschätzbare Hilfe in schwierigen Situationen.

Das Ziel ist die Unterstützung der persönlichen Weiterentwicklung und psychischen Stabilität der Kinder und Jugendlichen in Pflege- und Adoptivfamilien.

Das Haus trampel_PFAD soll sich auch zum Erlebnishaus für Pädagogik und zum Familientreff in der Region entwickeln. Die Seminarräume öffnen die Möglichkeit zur Entwicklung in eine Begegnungs- und Lernstätte der besonderen Art. 

 

Bezirkssparkasse Reichenau

Bankleitzahl 690 514 10
Konto-Nr. 7075187
IBAN:  DE62 6905 1410 0007 0751 87
BIC:    SOLADES 1 REN

(Der Pfad Konstanz und Umgebung e.V. ist ein gemeinnütziger und wohltätiger Verein. Wir sind berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen. Nach Eingang Ihrer Spende erhalten Sie eine Spendenquittung für das Finanzamt) 

Kontakt:
PFAD Konstanz und Umgebung e.V.
Angelika Gattmann    Tel. 07531 23410
Dr. Harald Hanke  
Pfad-Vereinkonstanz@web.de
http://www.pfad-kn.de